EventWebkonferenz IT-Sicherheit: „Mehr Cybersicherheit für Banken und Finanzen - mit KI-basierter Backup-Komplettlösung“

01. Oktober 2024, 10:30 - 11:00 Uhr — Online | Registrierung erforderlich

Bei der Webkonferenz „Banking/Finance“ der IT-SICHERHEIT präsentiert Empalis eine automatisierte Komplettlösung für cyberresilienten Schutz und Wiederherstellung kritischer Backup-Daten.

Im Angriffsfall zählen das Backup und seine Restore-Fähigkeit

Mit NIS2 und DORA reagiert der Gesetzgeber auf die stark wachsenden Angriffszahlen auch in der Finanzbranche. In 2024 müssen ausgewählte Institute  ihre Widerstandsfähigkeit außerdem in einem „Cyber Resilience Stress Test“ der EZB-Bankenaufsicht unter Beweis stellen.

 

Um im Falle eines erfolgreichen Angriffs handlungsfähig zu sein, braucht es vor allem eins: ein cyberresilientes Backup, das eine vollständige und fehlerfreie Wiederherstellung der Daten ermöglicht.

Mit KI Backup-Daten automatisiert auf Malware testen, scannen und bereinigen

Der Vortrag präsentiert eine automatisierte Komplettlösung, mit der Banken und Finanzdienstleister die Sicherheit ihrer kritischen Backup-Daten kontinuierlich im Blick haben.

 

Bernd Hanebuth zeigt innerhalb einer Live-Demo, wie mit der Empalis Lösung VIKING Backup Guardian  Anomalien im Backup mittels KI-basierter Algorithmen schnell und zuverlässig erkannt, Backup-Daten in einer isolierten Umgebung wiederhergestellt und mit einem Malware Scanner bereinigt werden. 

 

Die Lösung sichert eine zusätzliche Datenkopie in der Empalis Cloud, prüft die vorhandenen VMs in regelmäßigen Restore Tests auf Malware hin und bereinigt sie im Fall eines Falles.

 

Außerdem erfahren Sie, welche flexiblen Buchungs-Optionen Ihnen in diesem Full-Managed-Service zur Auswahl stehen.

Inhalte:

  1. Cyber Resilience als Grundlage für die Wiederherstellung von Daten
  2. KI-gestützte Anomalieerkennung in der VIKING Backup Guardian Sandbox
  3. VIKING Backup Guardian Lösungsarchitektur
  4. Live Demo
  5. Vorteile der vollgemanagten Empalis Cloud Lösung

Referent:

 

Bernd Hanebuth ist Consultant im Betrieb & Service Team der Empalis.

Seine über 20 Jahre Berufserfahrung im Netzwerk-, Backup- und Security-Umfeld bringt er in seine Tätigkeit als Berater und Lösungsarchitekt ein.

 

In der Webkonferenz am 1. Oktober 2024 stellt die Zeitschrift IT-SICHERHEIT bis zu sieben Software-Lösungen und Dienstleistungen rund um das Thema Sicherheit im Finanzwesen vor.

 

Eingeleitet wird der Vormittag von einer Experten-Keynote, die das Thema in seiner Relevanz für die Zielgruppe Banking und Finanzen als Akteure Kritischer Infrastrukturen (KRITIS) beleuchtet. Entscheider und IT-Verantwortliche erhalten hier wichtige Anhaltspunkte bei der Auswahl eines Ansatzes oder einer Lösung. Die Tagesagenda der IT-Sicherheit Webkonferenz befindet sich derzeit im Aufbau und wird laufend aktualisiert.

 

Zur Teilnahme können Sie sich per E-Mail erinnern lassen, sobald die Veranstaltung buchbar ist, um sich zu registrieren. Die Teilnahme ist kostenlos.

 

Erinnern lassen 

 

 Wir freuen uns, wenn Sie am 1. Oktober um 10:30 Uhr dabei sind!

Ihr Empalis-Team