Das persönliche Gespräch ist Ihnen lieber?

Geht uns genauso! So erreichen Sie uns ganz direkt:

THEMEN & PRODUKTE

Nutzen Sie künstliche Intelligenz und Deep Learning für Ihren Geschäftserfolg – mit IBM PowerAI.

Integrierte Machine Learning Lösungen von IBM für
"Data Science as a Service".

Artificial Intelligence (AI), Machine Learning (ML) und Deep Learning (DL) sind in aller Munde. Warenkorbanalysen, Umsatz-/Absatz-Vorhersagen und vergleichbare Predictive Analytics Anwendungen sind dabei mittlerweile Mainstream und bieten keinen wirklichen Wettbewerbsvorteil mehr. Es stellt sich daher die Frage nach einer erfolgsversprechenden, digitalen Strategie und der passenden technologischen Infrastruktur.

Vielleicht haben Sie auch bereits eine AI-Strategie für Ihr Unternehmen formuliert, sind aber noch unsicher, welche Hardware, Software und Toolsets Sie am besten einsetzen. Die Wahl fällt nicht leicht: Viele der unzähligen Software-Lösungen am Markt unterstützen nicht alle Phasen des Lifecycles von ML-Initiativen. Und für aufwendige Installationsarbeiten und Wartezeiten bei der Modellberechnung ist die Zeit der wenigen verfügbaren Spezialisten auf diesem Gebiet zu kostbar.

Nicht zuletzt schürt die Flut der zunehmend komplexen Informationen aus Bildern, Videos, Sensordaten etc. das Bedürfnis nach hochskalierbaren Storage- und Backup-Lösungen mit hohen Sicherheitsvorkehrungen und einer hochfrequenten Datenverarbeitung.

 

Warum IBM PowerAI?

Der Ansatz von IBM PowerAI deckt sich in vielerlei Hinsicht mit unserem Verständnis moderner Analytics-Landschaften und eignet sich daher ideal zur technologischen Unterstützung unseres bewährten Vorgehens bei ML- und AI-Initiativen.
PowerAI verbindet dabei das Beste aus allen Welten (Hardware, Software, Support) und bietet die Möglichkeit, kommerzielle, hochspezialisierte Software wie PowerAI Vision oder Watson Studio zu nutzen, um die Arbeit der Fachbereichsspezialisten anwenderfreundlich zu unterstützen.

 

IBM PowerAI

IBM PowerAI Base ist eine Zusammenstellung von Software, die Open-Source-Frameworks für maschinelles Lernen wie Scikit-Learn und DL-Frameworks wie TensorFlow, PyTorch und Caffe umfasst. Es beinhaltet damit eine Vielzahl an Funktionen, um die Leistung zu steigern und die Trainingsszeit für DL-Modelle zu reduzieren.

In einer umfassenderen Business-Version, dem IBM Watson Machine Learning Accelerator, kombiniert die AI-Lösung gängige Open-Source-Frameworks für DL mit effizienten KI-Entwicklungstools und beschleunigten, uneingeschränkten IBM Power Systems-Servern und stellt sie betriebsbereit zur Verfügung. IBM Support ist ebenfalls enthalten.
Die Plattform bietet Data Scientists die Möglichkeit, Spark-Cluster zu erstellen und zu verwalten und dabei die zugrunde liegenden Ressourcen der IBM Watson Machine Learning Accelerator-Server gemeinsam zu nutzen, inklusive Arbeitsspeicher, CPUs und GPUs.  
So ermöglicht die PowerAI Distributed Deep Learning und umfangreiche Modellunterstützung für schnellere Ergebnisse. Zu den Modellentwicklungstools gehören Echtzeit-Visualisierung des Trainings, Genauigkeitsüberwachung zur Laufzeit sowie Suche und Optimierung von Hyperparametern. Das Distributed DL kann auf Tausende von Knoten skaliert werden.
Das Softwarepaket für Watson Machine Learning Accelerator umfasst Anaconda-Bibliotheken, IBM PowerAI Base und IBM Spectrum Conductor Deep Learning Impact (DLI) – siehe hierzu auch Abb. 1.
Angereichert werden kann die Plattform u.a. mit IBM PowerAI Vision.

 

IBM PowerAI Vision

Im Rahmen der Bilderkennung und -verarbeitung ist eine zentrale und aufwendig Aufgabe das Taggen (Markieren von Inhalten) von Videos und Bildern zum Anlernen der Deep Learning Algorithmen. IBM PowerAI Vision ist hierfür ein effizientes Werkzeug. PowerAI Vision enthält ein intuitives Toolset, mit dem Fachverantwortliche schnell und einfach Vision-Modelle erstellen können, ohne dass sie dafür Fachwissen in Codierung oder Deep Learning benötigen. Durch die Kombination der Vision-Software mit schnelleren IBM® Power Systems™ können Sie innerhalb kürzester Zeit eine vollständig optimierte und unterstützte Plattform mit enormer Leistung implementieren. Die Use Cases reichen vom autonomen Fahren, über Drohnenerkennung, Videoüberwachung und Betrugserkennung bis hin zur Diagnostik von Krebszellen.

 

Praxis-Beispiele und Anwendungsfälle

Power AI bietet umfängliche Möglichkeiten für Analysen, bei denen anhand großer Datenmengen Muster und Modelle abgeleitet werden können. Typische Anwendungsfälle sind daher häufig:

- Bilderkennung und Klassifizierung für Fälle wie Betrugs- und Plagiatserkennung, Erkennung verbotener Inhalte, Auswertung von Drohnenbildern (z.B. bei Zählungen)

- Spracherkennung z.B. von Sprachassistenten (inkl. Selbständigen Sprachlernens) oder in Übersetzungs-Software

- KI in Computerspielen

- Autonomes Fahren

- Vorhersage von Kundenkaufverhalten


Unsere Leistungen:

  • Wir eruieren und diskutieren mit Ihnen konkrete Anwendungsfälle von Power AI für Ihr Unternehmen bzw. für Ihre digitale Strategie.
  • Bei Wunsch oder Bedarf setzen wir mit Ihnen ein Pilotprojekt zu Ihren Anforderungen auf und testen so, ob wir diese mit Power AI erfolgreich umsetzen können.
  • Wir diskutieren mit Ihnen, ob Ihre bestehende Predictive Analytics Anwendungen auf eine integrierte, zukunftsfähige Hochleistungsumgebung migriert werden können.
  • Wir integrieren Power AI in Ihre Anwendungslandschaft.

Ihr Nutzen:

  • Sie erhalten ein komplettes Hardware- und Software-Paket von einem führenden Anbieter (inkl. Support).
  • Das enthaltene, umfangreiche Toolset ist sofort funktionsfähig und für Sie einsatzbereit.
  • Weitere Produkte, z.B. für Storage (IBM Spectrum Scale, IBM Elastic Storage Server), Compute (Nvidia Power Systems, IBM Power Systems – Power 8 / Power 9) oder Security sind leicht integrierbar bzw. zum Teil bereits enthalten.
  • Wenn ein Modell fertig ist, kann dieses umgehend als Anwendung innerhalb einer Maschine genutzt und mittels Distributed Learning skalierbar trainiert werden.
  • Die Verbindung zwischen GPU und IBM Power 8 bzw. Power 9 sorgt dabei für kürzere Trainingszeiten – beispielsweise erreichten 4 Power9 Server mit GPUs eine 46mal schnellere Verarbeitung als 90 x86 CPUs.
  • Dank der enormen Rechenleistung eignet sich PowerAI nicht nur für die Erstellung komplexer Machine Learning Modelle, sondern auch für Modell-Anwendungen, die in Realtime erfolgen sollen.
  • Trotz des Umfangs erhalten Sie das PowerAI Paket zu einem fairen Preis.

Sie möchten mehr über IBM PowerAI und / oder das Thema AI Strategie erfahren?
Dann schreiben Sie uns:

Kontakt