News4. Update - Security Bulletins und Fixes verfügbar für Log4j Vulnerability CVE 2021-44228 - 16.12.2021 10:00 Uhr

Markus Stumpf — 16. Dezember 2021
Lesezeit: 02:25 Minuten

Heute Nacht hat IBM die Security Bulletins und Fixes für Log4j Vulnerability CVE 2021-44228 veröffentlicht.

Aktuelles zur kritischen Schwachstelle Log4J CVE-2021-44228

Heute Nacht hat IBM die Security Bulletins aller betroffenen Spectrum Protect Komponenten veröffentlicht. Wie vermutet, ist der Spectrum Protect Web Client und die Web GUI von Spectrum Protect for VE betroffen:

Security Bulletin: Vulnerability in Apache Log4j affects IBM Spectrum Protect Client Web User Interface and IBM Spectrum Protect for Virtual Environments (CVE-2021-44228)
https://www.ibm.com/support/pages/node/6527080?myns=swgtiv&mynp=OCSSEQVQ&mync=E&cm_sp=swgtiv-_-OCSSEQVQ-_-E

In der obigen Security Bulletin ist auch der Local Fix enthalten, er besteht darin, die Log4j Binaries auszutauschen.

Folgende Produkte aus der Spectrum Protect Familie sind ebenfalls betroffen:

Wir empfehlen, entgegen der IBM Dokumentation direkt auf Version 2.16.0 zu gehen, da dort auch CVE 2021-45046 mit gefixt ist.

Der Download für Log4j kann hier gefunden werden:
https://logging.apache.org/log4j/2.x/download.html

Die Empalis unterstützt Sie gerne bei der Umsetzung der Local Fixes oder bei weiteren Fragen.

Hier geht es zum Folgeartikel: